Beschreibung

La Sosta di Ottone III ist ein 4-Zimmer-Hotel in den Hügeln am oberen Ende des Dorfes Chiesanuova, 200 Meter über dem Meeresspiegel.

La Sosta di Ottone III, aus dem 16. Jahrhundert und unter Denkmalschutz, ist ein perfekter Ort für aktive Urlauber, um die Cinque Terre zu entdecken und um die Atmosphäre und Rhythmus eines mittelalterlichen Dorfes zu genießen.

Das Dorf ist nicht mit dem Auto erreichbar: der Inn ist über einen 80 Meter Fußweg erreicht (nicht ideal für schweres Gepäck!) am deren Ende La Sosta – mit herrlichem Blick auf das Tal von Levanto und das Meer - liegt.

Monterosso, das erste der Cinque Terre, ist 5 km entfernt.

Beauty of La Sosta

Thumb
Thumb
Thumb
Thumb

Levanto, ein bekannter italienischer Familien-Badeort, ist auch 5 km entfernt.

Gehen Sie zu den Cinque Terre direkt aus dem Inn, indem Sie den markierten Weg durch Olivenhaine und Kiefernwälder folgen, oder schwimmen und sonnenbaden Sie an den Stränden in der Nähe von Levanto (eine Stunde und 35 Minuten zu Fuß) und Monterosso (zwei Stunden und 30 Minuten zu Fuß).

Mit dem Auto oder mit der Bahn können Sie auch Lucca, Genua, Pisa und Portofino, die alle  etwa eine Stunde entfernt sind, besuchen.